Schwimmende Häuser – Wohnen für Wasserratten

Schwimmende Häuser Bildquelle: obs / monsun media gmbH / floating homes
Facebooktwittergoogle_plusby feather

Schwimmende Häuser sind der ideale Wohnort für Wasserratten und -liebhaber. Schon mal drüber nachgedacht, direkt auf einem See oder Fluss zu leben? Wie man den Traum vom individuellen Wohnen verwirklichen kann, erfahrt ihr in diesem Artikel.

Schwimmende Häuser: Wohnen für Individualisten

 

Ein eigenes Haus wünschen sich viele Menschen. Wenn man heim kommt, will man sich dort entspannen und wohlfühlen können – und das am liebsten genau so, wie es einem am besten gefällt. Wer schon immer gerne am Wasser wohnen wollte, für den sind schwimmende Häuser die perfekte Lösung, um den Traum vom Eigenheim mit dem passenden Ort zu verbinden. Näher kann man nicht am Wasser wohnen!


Anzeige: Auf dem Hausboot übernachten mit mydays

Nach der Arbeit mal kurz zur Abkühlung in den See? Wer in so einem Haus wohnt, kann – rein theoretisch – einfach direkt aus dem Wohnzimmerfenster springen… Und zum Trocknen geht’s dann ab aufs Sonnendeck auf dem Dach.

Schwimmende Häuser Bildquelle: obs / monsun media gmbh / floating homes

Schwimmende Häuser Bildquelle: obs / monsun media gmbh / floating homes

Die schwimmenden Häuser oder Floating Homes, die auf dem Bild zu sehen sind, wurden von dem norddeutschen „Matthäi“-Bauunternehmen realisiert und liegen am Hamburger Viktoriakai-Ufer. Dort sind sie auf einem schwimmenden Ponton aus Stahlbeton verankert.

Sorgen, dass man auf einem dieser Häuser auf Komfort verzichten muss, braucht man sich aber nicht machen: Es wird ganz normal an alle Versorgungsnetze angeschlossen.

Schwimmende Häuser brauchen kein Grundstück

Anders als bei herkömmlichen Häusern muss man aber kein Grundstück kaufen. Dafür fällt stattdessen eine jährliche Liegegebühr an. Die Zeiten, in denen man den Traum vom eigenen Heim nur mit einem Reihenhaus verwirklichen konnte, sind vorbei. Heutzutage stehen einem jede Menge Alternativen zur Verfügung. Und eine davon sind schwimmende Häuser.

Wer sich noch mehr Bilder ansehen oder weiter informieren will, kann dies unter Floating Homes.

 

Wenn euch der Artikel gefallen hat, freue ich mich, wenn ihr ihn teilt und einem meiner Profile auf Facebook, Twitter oder google+ folgt (Buttons oben und unten).

 

Weiterlesen:
Essen gehen Restaurant der Zukunft Umfrage

Essen gehen: So soll das Restaurant der Zukunft sein - Umfrage

Essen gehen ist für viele Menschen eine angenehme Freizeitbeschäftigung. Doch wie zufrieden sind sie mit den Restaurants? Und welche Verbesserungen ...

zum Artikel

Taubenschwänzchen: Insekt, das in Deutschland oft für einen Kolibri gehalten wird (c) Alexander Funk

Kolibri in Deutschland? Ein Insekt namens Taubenschwänzchen

Wer einen Kolibri in Deutschland zu sehen meint, ist höchstwahrscheinlich einem Taubenschwänzchen über den Weg gelaufen. Das Insekt wird hierzulande immer mehr heimisch. Was ...

zum Artikel

Faltbrett - Ordnung im Kleiderschrank Produkttest cso-munich.de

Faltbrett - Ordnung im Kleiderschrank Produkttest

Ein Faltbrett ist eine einfach zu bedienende Hilfe, wenn man für Ordnung im Kleiderschrank sorgen will. Wenn dieser aus allen ...

zum Artikel

Auftauen in Minuten - Fisch und Fleisch Lifehack Test

Auftauen in Minuten - Lifehack für Fisch und Fleisch

Auftauen braucht seine Zeit. Wer Fleisch und Fisch erst aus dem Gefrierer nimmt, wenn der Magen schon knurrt, ist zu ...

zum Artikel

Bilder kostenlos bearbeiten - mit tollen Effekten

Bilder kostenlos bearbeiten - mit tollen Effekten

Wer Bilder kostenlos bearbeiten will, kann dies auch ohne große Bildbearbeitungskenntnisse und eigene Software online tun. Wo man zusätzlich noch ...

zum Artikel

Facebooktwittergoogle_plusby feather
Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailby feather

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *