Südafrika – Bilder und Trailer zum Kinofilm

Kariega Game Reserve Giraffe schnuppert an Baby Suedafrika Der Kinofilm comfilm.de
Facebooktwittergoogle_plusby feather

Südafrika – Der Kinofilm: Eine Reisedokumentation der unabhängigen Filmemacher Silke Schranz und Christian Wüstenberg, die am 25. Februar 2016 in die Kinos kommt. Hier gibt es Bilder in einer Slideshow und den Trailer. 

Südafrika – Der Kinofilm: Die Hintergründe

Südafrika auf der Leinwand: Silke Schranz und Christian Wüstenberg sind Filmemacher aus Frankfurt am Main, die nach eigenen Angaben in der Regel von der Regie über Kamera, Schnitt, Ton, Musik und Text bis zum fertigen Film alles zu zweit selbermachen. Von ihnen waren bereits einige Reisereportagen und Naturdokumentationen im Kino zu sehen: Neuseeland auf eigene Faust: Nord und Südinsel, Portugals Algarve auf eigene Faust, Die Nordsee von oben, Australien in 100 Tagen: Der Kinofilm und Die Ostsee von oben: Der Kinofilm.

Für ihren neuen Film sind Schranz und Wüstenberg im Wohnmobil über 10.000 Kilometer zwei Monate lang durch Südafrika, Swaziland und Lesotho gereist. In „Südafrika – Der Kinofilm“ gibt es von wilden Tieren über die verschiedenen Kulturen vor Ort einiges zu sehen – und das aus einem besonderen Blickwinkel.

 

Silke Schranz: „Wir reden nicht anders, als würden wir Freunden zu Hause am Küchentisch von unserer Reise erzählen. […] Unser Anspruch ist es, dem Zuschauer einen Eindruck zu vermitteln, was er auf der eigenen Reise durch Südafrika erleben kann. Bombastische Landschaften, intensive Tierbeobachtungen und spannende Begegnungen mit den Menschen schmelzen zu einem persönlichen Erlebnisbericht zusammen. Unser Film soll die Zuschauer inspirieren, auf eigene Faust loszuziehen. Wir machen Mut, neue Facetten des Landes kennenzulernen.“

 

Südafrika – Der Kinofilm: Bilder und Trailer

Ab dem 25. Februar 2016 sind die Filmemacher in ganz Deutschland unterwegs, präsentieren ihren Film persönlich und beantworten Fragen der Zuschauer.

Hier könnt ihr euch für einen kleinen Vorgeschmack erste Bilder ansehen (einfach durchklicken):

Kapstadt Tafelberg aus der Ferne Suedafrika - Der Kinofilm_comfilm.de
Kapstadt vom Tafelberg aus Suedafrika - Der Kinofilm comfilm.de
Kapstadt Bo Kaap Totale Suedafrika Der Kinofilm comfilm.de
Knysna Lagune vom Point View Lookout Suedafrika Der Kinofilm comfilm.de
Kleine Karoo Jeden Tag 5 Kilometer zum Markt Suedafrika - Der Kinofilm Kopie2 comfilm.de
Elefantenkampf Ruessel Suedafrika Der Kinofilm comfilm.de
Camdeboo Nationalpark Vulkankegel Suedafrika Der Kinofilm comfilm.de
Kariega Game Reserve Giraffe schnuppert an Baby Suedafrika Der Kinofilm comfilm.de
Schueler in Nelson Mandelas Grundschule Suedafrika - Der Kinofilm Kopie3 comfilm.de
Lesotho Hütten in der Sonne Suedafrika Der Kinofilm Kopie comfilm.de
Swaziland Nashoerner im Lauf Suedafrika Der Kinofilm comfilm.de
Panorama Route Affe im Baum Suedafrika Der Kinofilm comfilm.de
Panorama Route Lisbon Falls Suedafrika Der Kinofilm comfilm.de
Panorama Route Blyde River Canyon Suedafrika Der Kinofilm comfilm.de
Simbavati  Leopard Suedafrika Der Kinofilm comfilm.de
Johannesburg vom Carlton Center Suedafrika - Der Kinofilm comfilm.de
Südafrika - Der Kinofilm Plakat comfilm.de

 

Alle Bilder in der Slideshow unterliegen dem Copyright von www.comfilm.de

 

Wer jetzt noch nicht genug hat, kann hier den Trailer zum Film sehen:

Weitere Infos zum Film gibt es auf www.suedafrikafilm.de.

 

Weiterlesen:
Kraniche Günter Nowald NABU

Kraniche beobachten - So sieht man den Vogelzug

Jedes Jahr ab Oktober ziehen die Kraniche in ihre Winterquartiere im Süden und ab Februar wieder zurück. Der Vogelzug lässt ...

zum Artikel

Halloween Deko Mandarine cso-munich.de

Halloween - Deko mit Mandarinen - Drei Varianten

Wer an Halloween ein bisschen Deko selber machen will, muss nicht immer zu Kürbissen greifen. Mandarinen eignen sich ganz hervorragend ...

zum Artikel

Spruch der Woche Albert Einstein cso-munich.de

Spruch der Woche

So mancher Spruch enthält viel Wahres. Wer drüber nachdenkt, kann oft etwas lernen und das eigene Leben verbessern. Deshalb hier ...

zum Artikel

Antipasti selber machen - Eingelegte Paprika und Aubergine cso-munich.de

Antipasti selber machen - Eingelegte Paprika und Aubergine

Antipasti sind lecker, aber nicht immer ganz billig. Der Preis berechnet sich in der Regel nach dem Gewicht - und ...

zum Artikel

Lustige Ausreden bei Verspätung cso-munich.de

Ausreden - Lustige Entschuldigungen bei Verspätung

Ausreden hat wohl jeder schon mal benutzt. Meistens hat es zwar einen guten Grund, warum man nicht pünktlich ist, doch ...

zum Artikel

Facebooktwittergoogle_plusby feather
Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailby feather

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *